Mission Wiederaufstieg beginnt

Nachdem sich unsere 2.Männermannschaft letzte Saison denkbar knapp mit Abstieg aus der Landesliga begnügen musste, startet nun die Mission Wiederaufstieg.

Man kann festhalten, dass die Janke-Schützlinge in der vergangenen Saison zu spät in die Spur gefunden haben. Nach zwei Aufstiegen nacheinander wurde man schnell auf den Boden der Tatsachen zurückgeworfen und man muss nun einen Schritt zurückgehen, um wieder Anlauf in Richtung Landesliga zu nehmen.
Zusammenfassend lässt sich sagen, dass die gezeigten Leistungen einfach zu schwankend waren.

Das große Plus der Mannschaft ist sicherlich der außergewöhnlich Teamspirit und die mannschaftliche Geschlossenheit, welche sich auch außerhalb der Halle bemerkbar macht.
Dazu ist der Kader seit einigen Jahren nahezu unverändert.

Beim diesjährigen FES-Cup (27.08 und 28.08) und dem damit verbundenen obligatorischen Saisonvorbereitungsturnier kann und muss die Mannschaft zeigen, dass sie bereit ist, den Schritt Richtung Landesliga gehen zu wollen. Das Teilnehmerfeld erstreckt sich von Mannschaften aus der Bezirks- bis Landesliga.
Von daher sollte das Turnier eine gute Standortbestimmung darstellen.

Am 11.09 um 13:00 starten die Jungs in der Eile zur Saisoneröffnung gegen BTV 1850 III.